LENK – GESCHICHTE IN ALTEN ANSICHTEN


Lenk – Geschichte in alten Ansichten

CHF 49.00

  • verfügbar
  • Sofort lieferbar1

Der Lenker Alltag aus verflossenen Zeiten scheint auf, man staunt über längst verschwundene oder erweiterte Hotelpaläste und wird gewahr, welch enorme Entwicklung sich seither zuhinterst im Simmental zugetragen hat. Das Projekt für das umfangreiche Bilderbuch mit über 600 Bildern in Form von Schwarz-Weiss-Fotografien aus den Zeiten von ca. 1860 bis 1972 sowie Stichen und Zeichnungen um 1850 oder früher soll für die Bevölkerung und Gäste der Lenk ein nachhaltiges Zeitdokument bleiben. Ein grosser Teil der Bilder sind aus dem Archiv des Autors, es wurden ihm aber auch von Drittpersonen weitere Bilder zur Verfügung gestellt. Viele Fotografien stammen vom Lehrer und Fotografen Alfred Bigler (*1877), welcher ca. 1897 als Junglehrer an die Lenk kam und dort bis zu seinem Ableben 1960 wohnte und wirkte.

 

Autor: Hans-Ueli Hählen

392 Seiten, 29,4 × 20,6 cm, gebunden, Hardcover

ISBN 978-3-03818-222-1, CHF, 49.– / EUR 40.–

Mit über 600 Illustrationen und Schwarz-Weiss-Fotografien.


rezensionen:

Download
Berner Oberländer, 7. Oktober 2019
Berner-Oberländer_07Oktober2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB


Weitere Bücher zum Thema: