TOD AUF DER TRAUMINSEL


TOD AUF DER TRAUMINSEL

Kriminalgeschichte 

 

 

CHF 29.00

  • In ein paar Monaten lieferbar1

Véronique von Greifenbach, Chefin einer grossen Schweizer Supermarktkette, erhält ein attraktives berufliches Angebot. Sie erbittet sich Bedenkzeit und reist allein nach Mauritius. Dort kommt sie unter vorerst ungeklärten Umständen in einer Vollmondnacht ums Leben – während des Liebesspiels mit ihrem heimlichen Geliebten in einer stillgelegten Zuckerfabrik.

In Tod auf der Trauminsel geht es um den Schweizer Detailhandel, die Freimaurerei, den Fleischschmuggel aus dem ehemaligen Ostblock – und um die berühmteste aller Briefmarken, die Blaue Mauritius. Das Team der Berner Kantonspolizei um Joseph «J.R.» Ritter – bekannt aus Bornhausers Kriminalromanen Fehlschuss und Die Schneefrau – ermittelt global und gewohnt routiniert. Und Autor Thomas Bornhauser erzählt einmal mehr eine faszinierend fiktive Geschichte mit aufregend wahren und aktuellen Aspekten.

 

Autor: Thomas Bornhauser

1. Auflage 2017

Ca. 168 Seiten, 14 x 20 cm, Taschenbuch

Mit zahlreichen Abbildungen

ISBN 978-3-03818-143-9, CHF 29.– / EUR 23.–

 

Erscheint im September 2017

 


WEITERE BÜCHER ZUM THEMA: