EIGENTLICH SIND WIR ANDERS


Eigentlich sind wir anders

7 Schweizer Mythen und Klischees

 

CHF 49.00

CHF 34.90

  • verfügbar
  • Sofort lieferbar1

Einige der Klischees über die Schweiz wie Berge, Heidi oder Schokolade werden gern zu einem Mythos erhoben. Die Werbung macht daraus Schlüsselbilder, die sie in der visuellen Kommunikation gezielt und mit Erfolg einsetzt. Als Designerin zeigt die Autorin Christina Körte am Image der Schweiz das Spannungsfeld zwischen Mythos, Klischee, Tradition und Realität. Ihre Fotos, knappe Zitate von Schweizer Schriftstellern, vermittelnde Texte und abstrakte Illustrationen irritieren die vertraute Wahrnehmung und heben die Zerrbilder mit einem Lachen auf. Schweizer Kulturschaffende werden in Kurzinterviews zu ihrem Land befragt. «Eigentlich sind wir anders» liest sich als eine Hommage an die Schweiz, mit liebevollem Augenzwinkern und einigen Überraschungen für alle Design- und Schweizliebhaber.

 

Fotografinnen: Christina Körte/Anna-Lisa Mauriello

Illustratorin: Veronica Ditting

1. Auflage 2005

96 Seiten, 22,5 x 30,5 cm

Mit 42 Abbildungen
ISBN 978-3-85932-489-3, CHF 34.90 / EUR 30.–

 


WEITERE BÜCHER ZUM THEMA: