RUEDI TRAUFFER


Natürliche Formen in reinen Farben, 2014

 

Ruedi Trauffer, geboren 1950 im Oberaargau, wirkte während über
40 Jahren als Primar- und Reallehrer im Emmental, seit 1977 in Trubschachen. Durch seine Mitarbeit bei den bekannten Kunstausstellungen in seinem Dorf – zuletzt als Kurator – tat sich ihm die Welt der bildenden Kunst auf. Als Nachbar nimmt er seit vielen Jahren Anteil am Schaffen von Pesche Merz.