Michel Schaer


Natürliche Formen in reinen Farben, 2014

 

Michel Schaer, geboren 1952 in Biel, studierte Theologie, Psychologie, Germanistik und Theaterwissenschaft an den Universitäten Bern und Wien. Er arbeitete als Gymnasiallehrer und als Theaterkritiker bei «Der Bund» und «Bieler Tagblatt» sowie als Kulturredaktor bei Radio DRS2. Er war Lehrbeauftragter an den Universitäten Bern und Fribourg sowie Dozent für Kommunikation an der Tourismusfachschule Samedan. 1994/95 arbeitete er als Kommunikationschef bei der BLS. Seit 1996 ist er Professor der Kulturwissenschaft an der Berner Fachhochschule.