SIMONE KOSOG


 

Simone Kosog, *1967, studierte Germanistik und Politikwissenschaften in Bochum und arbeitete als Redakteurin beim Magazin der Süddeutschen Zeitung. Heute arbeitet sie als freie Journalistin für verschiedene Zeitungen und Magazine sowie für die SOS-Kinderdörfer. Simone Kosog hat außerdem die Sudbury Schule Ammersee, eine sogenannte Demokratische Schule, mitgegründet. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.