Miranda Kiuri


Olympische Spiele in der Schweiz, 2017

Jeux Olympiques en Suisse, 2017

 

Dr. Miranda Kiuri ist Senior-Architekt und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Laboratorium für «Umwelt Management Analyse» (LEMA) der Universität Lüttich (ULg). Daneben ist sie regelmässig Gastdozentin an der «Internationalen Olympischen Akademie» (IOA) in Olympia. Parallel zu ihren akademischen Tätigkeiten bekleidete sie Beratungsmandate auf strategischer Ebene für Nationale Olympische Komitees (NOKs), die Vereinigung der Europäischen Nationalen Olympischen Komitees (EOK) und das Internationale Olympische Komitee (IOC). Auch war sie von 2005 bis 2009 Mitglied der ersten «Umweltkommission» des Nationalen Olympischen Komitees von Spanien (COE).