Lea Berger


Naturheilpflanzen-Teebuch

 

Lea Berger, geboren 2000 in Bern, wohnt in Münsigen. Im Moment besucht sie das letzte Jahr am Gymnasium Thun. Seit ihrer Kindheit ist sie von Pflanzen und ihren Wirkstoffen fasziniert und sammelt und sät jedes Jahr unzählige Pflanzen an, um diese dann weiterzuverarbeiten. Oft ist sie in der Küche anzutreffen beim Experimentieren mit Kräutern, um Teemischungen herzustellen. Durch dieses Hobby kam sie auch auf die Idee für ihre Maturaarbeit, welche nun als Teebuch veröffentlicht wurde.

 

zurück