DRES BALMER


querpass, 2009

 

Dres Balmer, 1949 in Grindelwald geboren, hat Romanistik studiert, unterrichtet und war Delegierter des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz. Heute arbeitet er als Reisejournalist für verschiedene Zeitschriften, Zeitungen und fürs Radio, denn Unterwegssein ist für ihn eine Lebens- und Welterfahrung. Daneben publiziert er belletristische Bücher und Reiseführer.